St. Elisabeth > Schulleben > Aktuelles > detail 
20.06.2018

Berufsorientierung leicht gemacht

Am 20. Juni besuchten alle 9. Klassen zusammen mit Herrn Nusser und Frau Huchler die "Vocatium- Bodensee 2018" - eine Fachmesse für Ausbildung und Studium, die im Graf-Zeppelin-Haus stattfand. Wir hatten uns vor dem Besuch schon verschiedene Fragen überlegt und hatten die Möglichkeit uns in Einzelgesprächen bei von uns gewählten Betrieben bzw. Schulen ein Bild über Berufe bzw. schulische Weiterbildungsmöglichkeiten zu machen.

Vor dem Besuch erhielten wir von Herrn Nusser und Frau Bleier die Zettel, auf denen wir wählen konnten, bei welchen Betrieben bzw. Schulen/ Universitäten wir einen Gesprächstermin möchten.

Unter anderem waren unsere Bildungspartner Rolls-Royce Power Systems und die Sparkasse Bodensee anwesend. Außer einigen Unternehmen waren auch noch verschiedene Schulen und Universitäten anwesend, die verschiedene Schularten und Studienarten vorstellten.

Das Besondere an der Messe war, dass wir teilweise unsere Bewerbungen und Portfolios mitbringen konnten und mit den Firmen darüber ins Gespräch gekommen sind. So erfuhren wir viel darüber, auf was die Unternehmen Wert legen.

Viele von uns nutzen die Möglichkeit der Einzelgespräche, um mit Azubis oder den Ausbildungsleitern in Kontakt zu kommen. Einige von uns, die besonders gut auf ein Beratungsgespräch vorbereitet waren, erhielten einen "Bewerbungsjoker", den sie bei einer evtl. Bewerbung einsetzen können.

Wir fanden die Messe sehr informativ und sie war hilfreich sich eine Vorstellung zu machen, was man nach dem Realschulabschluss alles machen kann.

Weitere Eindrücke vom Messebesuch finden Sie unter der Bildergalerie