#
 St. Elisabeth > Schulleben > Aktuelles > detail 
22.07.2021

Schülerinnen erhalten französisches Sprachdiplom

Friedrichshafen – Drei Schülerinnen der Klasse 9 b der St. Elisabeth Mädchen- und Jungenrealschule beteiligten sich an der international anerkannten Prüfung zum Erwerb des französischen Sprachdiploms DELF (Diplôme d’études de langue française). Alle Teilnehmerinnen legten ihre Prüfung erfolgreich ab. Sie erreichten sogar das Niveau A2, das eigentlich für die 10. Klasse vorgesehen ist.

Lehrerin Verena Plümer bereitete die Schülerinnen auf das Sprachdiplom, vorwiegend online via iServ, der Lernplattform des Ordensträgerverbundes gGmbh Sießener Schulen vor. Die Zusatzqualifikation erleichtert nicht nur die anstehende Realschulabschlussprüfung im nächsten Jahr, sondern öffnet viele Türen in die internationale Welt.

Große Freude herrscht auch bei Rektorin Sabine Schuler- Seckinger, ebenfalls Französischlehrerin und bei der vorhergehenden Französischlehrerin Patricia Pöschko.

Das Sprachzertifikat wird vom französischen Bildungsministerium in Paris ausgestellt.