St. Elisabeth > Schulleben > Aktuelles > detail 
01.12.2023

Auftaktveranstaltung: Die Girls‘Day Akademie ist wieder erfolgreich gestartet!

Herr Meister, stellvertretender Schulleiter, begrüßte Eltern, Bildungspartner und Schülerinnen zur Auftaktveranstaltung. Die Girls‘Day Akademie begeistert Schülerinnen für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik und die damit verbundene Palette spannender und zukunftsorientierter Berufe. Durch die Girls'Day Akademie erhalten neun Mädchen der Jahrgangsstufe 9 einen vertieften Einblick in MINT-Berufe: Sie können ein Schuljahr lang ausprobieren, ob ihnen technisch-naturwissenschaftliche Fragestellungen Spaß machen. In praxisorientierten Projektarbeiten lernen sie die Aufgaben von MINT-Fachkräften und Expert:innen kennen und können sich so besser für den zu ihnen passenden Beruf entscheiden. Durchgeführt und betreut wird das Projekt von der BBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung gGmbH vertreten durch Frau Heim und von schulischer Seite von den Berufsorientierungslehrern Herr Meier und Frau Meier. Durch die Unterstützung der Bundesagentur für Arbeit, der Siloha Stiftung, sowie unseren Bildungspartnern ZF AG, Rolls Royce Powersystems, Ifm und unseren Partnerunternehmen wie Stadtwerke am See und Zeppelin Systems ist es uns möglich dieses tolle Projekt umzusetzen.