St. Elisabeth > Schulleben > Fairtrade-School 

St. Elisabeth ist die erste Fairtrade-School in Friedrichshafen!

Kein April-Scherz! Seit dem 1. April 1998 gibt es an unserer Schule St. Elisabeth den Verkauf von fair gehandelten Waren – auf Anregung einer Schülerin nach Projekttagen zum Thema „Kinderarbeit und fairer Handel“.

Dieses Engagement passt gut zu unserer Schule, denn die heilige Elisabeth (1207 – 1231) hatte schon zu ihrer Zeit darauf geachtet, nichts zu essen oder zu trinken, das von Bauern erpresst wurde.

In jeder zweiten Woche findet von Mittwoch bis Freitag der Weltwarenverkauf statt. An zwei Verkaufstischen werden verschiedene Produkte angeboten: faire Schokolade oder Schokoriegel, Sesamriegel, vegane Saure Schlangen oder Veggie berries, Knusper-Maiskracher und getrocknete Mangos. Weil es in der Corona-Zeit nicht möglich war/ist, die beiden Verkaufsstände zu nutzen, gingen/gehen die Schülerinnen und Schüler der Eine-Welt-AG mit Verkaufskisten durch die Klassen. Der Verkauf von Fairtrade-Produkten macht ihnen richtig Spaß und sie leisten mit Begeisterung ihren Beitrag für eine gerechtere Welt. Ihre Mitschüler*innen freuen sich unterdessen, dass sie weiter die tollen Produkte erwerben können. Doch warum kommen die fairen Waren bei den Schülerinnen und Schülern so gut an? „Sie schmecken gut“ wird da als erstes genannt. An zweiter Stelle steht die Tatsache, dass man mit dem Kauf die Produzenten unterstützt, Kinderarbeit verhindert und die Situation von Familie verbessern kann

Alle unsere Waren stammen aus dem Weltladen in Friedrichshafen (http://weltladen-fn.de/) und unterliegen den dortigen hohen Standards für fair gehandelte Produkte.

Wir freuen uns, dass wir nach jahrelangem Engagement am 16.3.2016 mit dem Siegel „Fairtrade-School“ ausgezeichnet wurden und das als erste Schule in Friedrichshafen. Die Rezertifizierung findet in jedem zweiten Jahr statt.

Unter dem Logo können Sie sich genauer darüber informieren, was Fairtrade-School bedeutet:

 

Und unter diesem Link finden Sie den Fair-Trade-Block von St. Elisabeth: http://blog.fairtrade-schools.de/author/ftschool720/