St. Elisabeth > Schulleben > Aktuelles > detail 
15.12.2023

Theaterbesuch "Der Zauberer von Oz"

Am 12.12.2023 besuchten die beiden 6. Klassen im Graf-Zeppelin-Haus eine sehr gelungene Aufführung des Theaterstücks "Der Zauberer von Oz", die den Zuschauern immer wieder neue, unerwartete und unterhaltsame szenische Momente und beste Schauspielkunst bot. In einer bunten Pop-Up Bühne inszenierte Monika Kosik mit dem Team des Jungen LTT (Landestheater Tübingen) eine fantastische Reise durch das Land von Oz. Dorothy, eine Vogelscheuche, ein Blechmann und ein Löwe begeben sich auf die Suche nach dem dort lebenden Zauberer, der ihnen ihre sehntlichsten Wünsche erfüllen soll. Begleitet von musikalischen Höhepunkten wachsen die vier Gefährten über sich hinaus und erkennen, dass das, was sie sich sehnlichst wünschen, längst in ihnen verborgen liegt. Welche Eindrücke das Theaterstück bei den Schüler*innen hinterlassen hat, geben einige von den Schüler*innen aufgeschriebenen Blitzlichter wieder:

  • "Ich fand den Zauberer von Oz richtig gut. Es war spannend und manchmal auch überraschend, als plötzlich die Hexe kam. Ich fand den Löwen cool, wo er Flickflack gemacht hat."
  • "Ich fand das Theaterstück toll, weil es sehr spannend und aufregend war. Die Schauspieler haben das Stück sehr realistisch umgesetzt. Auch die Kulisse hat mir gut gefallen. Was mich verwundert hat, war, dass mitten in der Aufführung Englisch gesprochen wurde. Dies hat mir nicht so gut gefallen."
  • "Ich fand das Theater toll, weil man gesehen hat, dass die Personen sich Mühe gegeben haben und viel dafür geprobt haben."
  • "Das Theaterstück war sehr gut aber ich fand es komisch, dass die Figuren erst am Schluss gemerkt haben, dass sie das, was sie sich gewünscht haben schon hatten."
  • "Ich fand es wirklich toll. Es hat auch sehr viel Spaß gemacht und war auch lustig. Auch die Spannung war sehr toll, genauso wie die Aufregung. Ich fand es spitze. Meiner Meinung nach war es das beste Theaterstück, was ich gesehen habe."
  • "Ich fand es sehr schön und wie detailliert es war. Die Schauspieler haben bestimmt sehr viel dafür geprobt. Manchmal war es auch gruselig oder lustig. Mir hat es auf jeden Fall gefallen."
  • "Ich fand es sehr spannend und aufregend. Doch das Einzige, was mich gestört hat, war der Nebel. Er kam mir direkt ins Gesicht, wodurch ich kaum atmen konnte. Aber ansonsten war es sehr cool."
  • "Ich fand das Theater gut. Ich fandes auch der Hammer, wie die Schauspieler vor so vielen Leuten ernst geblieben sind."
  • "Ich fand das Theaterstück gut. Aber ich fand es ein bisschen doof, dass der Zauberer gar keiner war. Am besten hat mir die Vogelscheuche gefallen. Aber alle haben es gut gemacht. Mir ist aufgefallen, dass Dorothy am Ende die silbernen Schuhe nicht mehr trug. Wie kommt sie dann zurück nach Oz, um ihre Freunde zu besuchen?! :-( "
  • "Ich würde liebend gerne mal wieder ins Theater gehen. Es hat sehr viel Spaß gemacht und es war sehr lustig."
  • "Ich fand das Theater super cool, da ich die Kulisse und alles super gut durchdacht fand."
  • "Ich fand das Theater sehr interessant, da ich noch nie in einem war. Die Schauspieler haben sehr gut gespielt und ich fand das Stück gut."
  • "Ich fand das Theaterstück sehr spannend, weil bei jeder "langweiligen" Stelle kam eine nochmal spannende Stelle. Und ja, ich würde nochmal gehen wollen. Mit der Klasse hat es auch sehr Spaß gemacht."
  • "Ich fand es toll, weil ich mich erschreckt habe wegen der Hexe." "Ich fande das Stück okay. Aber die Schauspieler haben sehr schön gespielt!" "Ich fand das Theater gut, weil ich finde, dass die Darsteller es sehr gut gemacht haben. Außerdem fand ich es eine lustige Geschichte."
  • "Also, ich fand das Theater sehr gut und von der Länge auch passend. Nur ein bisschen teuer, aber ich weiß, dass es halt so ist, weil die Schauspieler ja auch viel geprobt haben ."

 

FOTONACHWEISE Fotos von Tobias Metz, Angabe: Metz / LTT, Abdruck honorarfrei Auf den Fotos: 02 Vanessa Wirth, Alvaro Rentz, Anna Golde, Sophie Aouami 05 Alvaro Rentz, Anna Golde, Michael Mayer, Vanessa Wirth 08 Anna Golde, Michael Mayer, Vanessa Wirth, Alvaro Rentz